Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

News & Infos

«Hey... stay tuned»

Unsere News & Infos

Raffael Schnell und Silvan Schenk übergeben ihre Ämter als Sommer- resp. Wintertourenchef per 1. Januar 2020 an Fabian Holenstein und Lukas Roth. Die zwei neuen Tourenchefs stellen sich vor.

Bei Attinghausen hat das Reusstal schon etwas Breite gewonnen. Wiesen und Felder machen den Talboden aus, der von Reuss und Autobahn durchschnitten wird. Infotafeln am Weg erinnern an die zerstörerische Überschwemmung vom 25. August 1987 und zeigen auf, wie seither im Tal Hochwasserschutzmassnahmen realisiert wurden.

Das Bild ist bekannt: Andermatt und im Hintergrund Hospental – zwei Dörfer die nur dank dem sorgfältig gepflegten Schutzwald bewohnbar sind. Seit dem Jahr 1397 ist dieser Wald als Bannwald geschützt. Seither steht die Holzgewinnung hier nicht mehr im Vordergrund. Das Hauptaugenmerk der Waldpflege liegt auf der Stabilität und Verjüngung des Waldes.

Nicht nur das Hochgebirge ist geologisch vielfältig und interessant. Nein, auch der Aargau kennt eine Vielzahl von geologischen «Hotspots», die zu erwandern sich lohnt.

Der Alpin Flohmi ist ein «klassischer» Flohmarkt, auf dem Privatpersonen gebrauchte Bergsportausrüstung anbieten respektive erwerben können.

Der im letzten Winter lancierte Schneetourenbus fährt in die zweite Saison. Der Winterfahrplan 2019/20 ist online unter www.schneetourenbus.ch – ab sofort lassen sich Fahrten buchen. Der Schneetourenbus erschliesst die letzte Meile zu verschiedenen klassischen Ski- und Schneeschuhtouren in acht Regionen und fünf Kantonen.

Die Umwelt- und Kulturkommission lädt dich in diesem Jahr wieder zu einer gemeinsamen Exkursion ein.

Bergbegeisterte Wanderer und Bergsteigerinnen suchen auf ihren Touren die (unberührte) Natur. Sie erzählen von Wildnis und Einsamkeit, von prachtvollen Blumen und überraschenden Tierbegegnungen. Und das alles ist auch zu finden und kann zu tiefen Erfahrungen führen.

Eine Arbeitsgruppe des SAC will die Bedingungen für Absagen der Gäste ändern. Oft tauchen Gäste einfach nicht auf.

Der Pizol-Gletscher liegt im Sterben.

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap und Youtube geladen.

Die Sektion Aarau des Schweizer Alpen-Club SAC verwendet auf ihrer Webseite die vorgängig aufgeführten Elemente, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten.